Makler in Steglitz-Zehlendorf

 

Sie möchten Ihre Immobilie in Steglitz-Zehlendorf verkaufen oder vermieten? Immobilienverkauf ist Vertrauenssache. Wir informieren Sie unabhängig und kostenfrei. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und sichern Sie sich den bestmöglichen Verkaufspreis für Ihre Immobilie. Unsere kostenlose Immobilienbewertung und Markteinschätzung schafft Ihnen Planungssicherheit und gibt Ihnen die Chance, uns und unsere Arbeit unverbindlich kennenzulernen. Rufen Sie uns an oder füllen Sie jetzt das Kontaktformular aus, wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Steglitz-Zehlendorf

Steglitz-Zehlendorf ist der sechste Verwaltungsbezirk von Berlin und hat rund 285.000 Einwohner. Er gilt heute als gehobener bzw. wohlhabender Wohnbezirk. Der Bezirk liegt im Südwesten Berlins und besteht aus sieben Ortsteilen. Der Bezirk entstand am 1. Januar 2001 im Zuge der Neuordnung der zuletzt 1920 (Groß-Berlin) festgelegten Verwaltungsbezirke Berlins durch Fusion der früheren Verwaltungsbezirke 

Steglitz mit seinen Ortsteilen 

Lankwitz,

Lichterfelde 

Steglitz, Südende

und

Zehlendorf mit seinen Ortsteilen 

Dahlem, 

Nikolassee, Schwanenwerder

Wannsee, Kohlhasenbrück, Steinstücken, Heckeshorn, Am Sandwerder, Stolpe

Zehlendorf, Düppel, Schlachtensee, Schönow, Onkel Toms Hütte

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Steglitz-Zehlendorf aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creativ Commons Attribution/ShareAlike. In Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.