Formulare und Dokumente zum Ausdrucken

Für Mieter
Download
Mieterbewerbungsbogen
Mieterbewerbungsbogen (14).pdf
Adobe Acrobat Dokument 226.7 KB
Download
Mietbürgschaft
Mietbürgschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.0 KB

Download
Wohnungsübergabeprotokoll
Abnahmeprotokoll.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.3 KB
Download
Mieterbewerbungsbogen Gewerbe
Mieterselbstauskunft Gewerbe_Formular.pd
Adobe Acrobat Dokument 72.7 KB

Für Käufer
Download
Interessentenbogen
Interessentenbogen Formular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 38.9 KB
Für Eigentümer
Download
Vollmachtsformular
Vollmacht ohne Auftrag_Formular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 19.8 KB
Download
Unterlagen-Checkliste für den Objektverkauf
Unterlagen-Checkliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 52.5 KB
Download
Übergabeprotokoll
.
Übergabeprotokoll.pdf
Adobe Acrobat Dokument 15.5 KB

Download
Wir für Sie - Agas Immobilien - Servicedownload - Landesentwicklungsplan Berlin Brandenburg
Oberkrämer,Hennigsdorf,Velten,Leegebruch,Oranienburg,Birkenwerder,Hohen Neuendorf,Glienicke/Nordbahn,Mühlenbecker Land,Wandlitz,Bernau,Panketal,Ahrensfelde,Werneuchen,Hoppegarten,Neuenhagen,Altlandsberg,Strausberg,Petershagen/Eggersdorf,Fredersdorf-Vogelsdorf,Schöneiche,Rüdersdorf,Woltersdorf,Erkner,Grünheide,Gossen-Neuzittau,Königs Wusterhausen,Eichwalde,Schulzendorf,Zeuthen,Wildau,Schönefeld,Mittenwalde,Rangsdorf,Blankenfelde-Mahlow,Großbeeren,Ludwigsfelde,Teltow,Kleinmachnow,Stahnsdorf,Nuthetal,Michendorf,Schwielowsee,Werder,Potsdam,Dallgow-Döberitz,Wustermark,Brieselang,Falkensee,Schönwalde-Glien,
Verordnung über den Landesentwicklungspl
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Wohnberechtigungsschein WBS von Oranienburg

Hier finden Sie alle notwendigen Details, wie Ansprechpartner und Öffnungszeiten.

 

Ein Antragsformular steht hier zum Download bereit.

 

Bitte beachten Sie!

Dem Antrag sind Nachweise aller Einnahmen der zum Haushalt rechnenden Personen beizufügen.


Was ist ein Wohnberechtigungsschein?

 

Der Wohnberechtigungsschein berechtigt zum Bezug einer durch öffentliche Mittel geförderten Wohnung. Der Vermieter einer öffentlich geförderten Wohnung ist verpflichtet, den Nachweis eines gültigen WBS vor der Vermietung zu verlangen. Der WBS ist jedoch keine Garantie für eine erfolgreiche Wohnungsvermittlung. Personen oder Haushalte, deren Einkommen unterhalb einer bestimmten Grenze liegt, erhalten den WBS. Diese Einkommensgrenze ist abhängig davon, wie viele Personen zum Haushalt gehören oder ob bestimmte Freibeträge berücksichtigt werden können. Grundlage zur Berechnung ist das Bruttoeinkommen der Person oder des Haushalts nach Verminderung durch die geltenden Abzugsmöglichkeiten (Werbungskosten, Pauschalabzüge, verschiedene Frei- und Abzugsbeträge). Entscheidend sind Anzahl und Alter der Personen, die zum Haushalt gehören, sowie die individuelle Situation jedes Einzelnen. Die Einkommensgrenzen, die zum Erhalt eines WBS berechtigen, ändern sich regelmäßig.