Lösungen und Immobilien - Ihr Makler in Mietgendorf


Erreichen Sie uns 24h
Erreichen Sie uns 24h
Immobilienbewertung Mietgendorf
Immobilienbewertung Mietgendorf

Eigentümer von Immobilien in Mietgendorf bewegen im Laufe der Zeit unterschiedliche Themen, u.a. altersgerechtes Wohnen, der Einbau eines Treppenliftes, Kurzeitpflege und häusliche Krankenpflege. Ist der Verbleib im eigenen Heim in Mietgendorf nicht mehr möglich, stellen sich wichtige Fragen wie betreutes Wohnen, ein Pflegeheimplatz, das passende Umzugsunternehmen oder eine günstige Wohnungsauflösung. Damit ist häufig der Verkauf der eigenen Immobilie verbunden, wobei an vieles zu denken ist wie z. B.: die Grundstückspreise in Mietgendorf, Immobilienwert, Marktwert, WertermittlungBauland, Flächennutzungsplan, Bodenrichtwert, Gutachterausschuss, Grundbuchamt, Katasteramt, Vermessungsamt, Energieausweis, Mietpreis in Mietgendorf, Wohnfläche. Selbstverständlich helfen wir Ihnen als Makler in Mietgendorf dabei.

Gerne können Sie prüfen, ob wir bereits jetzt den passenden Kaufinteressenten für Ihre Immobilie in Mietgendorf haben.

Unsere Kaufinteressenten
Unsere Kaufinteressenten
veröffentlichte Immobilien
veröffentlichte Immobilien
Sie suchen in Mietgendorf
Sie suchen in Mietgendorf

Sie suchen eine Immobilie in Mietgendorf? Wir informieren Sie vor Veröffentlichung über neue Angebote! Sie haben eine Immobilie gefunden? Gerne hilft Ihnen unser unabhängiger Finanzierungspartner und findet das für Sie günstigste Angebot aus über 300 Banken! 

Besonders stolz sind wir auf die Meinung unserer Kunden. Kunden sagen über uns, wir arbeiten sehr ehrlich, professionell und zuverlässig. Da uns als erfolgreiches Immobilienunternehmen für Berlin / Brandenburg und in Mietgendorf genau das eine Herzensangelegenheit ist, freuen wir uns natürlich ganz besonders über dieses Bild in der Öffentlichkeit. Seit mehreren Jahren sind wir erfolgreich in der Welt der Immobilien als Makler auch in Mietgendorf Zuhause. Bewerten auch Sie unsere Arbeit.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Ihre Meinung ist uns wichtig

Immobilienmakler in Mietgendorf

 

Sie möchten Ihre Immobilie in Mietgendorf verkaufen oder vermieten? Immobilienverkauf ist Vertrauenssache. Wir informieren Sie als Makler in Mietgendorf unabhängig und kostenfrei. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und sichern Sie sich den bestmöglichen Verkaufspreis für Ihre Immobilie. Unsere kostenlose Immobilienbewertung und Markteinschätzung schafft Ihnen Planungssicherheit und gibt Ihnen die Chance, uns und unsere Arbeit als Makler in Mietgendorf unverbindlich kennenzulernen.  Rufen Sie uns an oder füllen Sie jetzt das Kontaktformular aus, wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ein breites Netzwerk über Mietgendorf hinaus ist mehr als die halbe Miete

Selbstverständlich sind wir als Makler in Mietgendorf Mitglied in Branchenverbänden wie dem IVD und greifen in diesem Netzwerk auf eine breite Basis von qualifizierten Kolleginnen und zusätzlichen Kaufinteressenten zurück.

Darüber hinaus sind wir als Makler in Mietgendorf Teil verschiedener MLS Netzwerke. Dies ermöglicht uns, auf Immobilienangebote aber auch auf Kauf-/oder Mietinteressenten anderer Makler zurückzugreifen. Unter Multiple Listing Service versteht man eine Datenvernetzung, über die angeschlossene Immobilienmakler miteinander kooperieren und Gemeinschaftsgeschäfte abschließen können.

So erhalten unsere Kunden in Mietgendorf immer das Beste, was der derzeitige Markt an Immobilien und Interessenten hergibt. 

Hausverwaltung & Grundstücksverwaltung in Mietgendorf

Für ausgewählte Kunden übernehmen wir die fachgerechte Hausverwaltung Ihres Eigentums auch in Mietgendorf. Unsere Leistungen sind die kaufmännische und auch technische Verwaltung Ihrer Immobilien in Mietgendorf.

Wir bewirtschaften Ihre Gebäude und kümmern uns als Hausverwaltung auf Wunsch auch um einen funktionierenden Hausmeisterservice.

Die Zusammenstellung unserer Leistungen erfolgt individuell nach den Wünschen unserer Kunden.

Ihre Vorteile für Ihre Immobilien bzw. Ihre Unternehmung liegen klar auf der Hand: Werterhalt durch Bestandspflege, dadurch resultiert eine bessere Vermietbarkeit. Langfristig gesehen wird der Ertrag, den die Immobilie erwirtschaftet, erhöht und außerdem erreichen Sie durch eine optimal bewirtschaftete Immobilie eine größere Mieterzufriedenheit. Sie sparen Ihre Zeit und minimieren Ihre Risiken durch unsere kompetente Betreuung als Hausverwaltung in Mietgendorf.

Hausverwaltung in Mietgendorf
Hausverwaltung in Mietgendorf

Mietgendorf PLZ 14947

Das Dorf Mietgendorf ist ein Ortsteil von Ludwigsfelde, einer Mittelstadt im Brandenburger Landkreis Teltow-Fläming. Das bis 1973 selbständige Dorf liegt rund sieben Kilometer südwestlich des Stadtzentrums von Ludwigsfelde und etwa 20 Kilometer südwestlich von Berlin. Der kleine Ort hat 84 Einwohner (Stand 2012) auf einer Gemarkungsfläche von 3,55 km2.

Das Sackgassendorf liegt im Naturpark Nuthe-Nieplitz in der Niederung der Flüsse Nuthe und Nieplitz am nördlichen Fuß der Glauer Berge.

Mietgendorf umgeben folgende Orte: im Nordwesten der Ludwigsfelder Ortsteil Schiaß , im Nordosten der Ludwigsfelder Ortsteil Jütchendorf, im Osten der Trebbiner Ortsteil Großbeuthen und im Süden der Trebbiner Ortsteil Glau (Trebbin). Das Sackgassendorf ist auf asphaltiertem Weg lediglich durch eine kleine Zufahrtsstraße erreichbar, die südlich von Schiaß von der Verbindungsstraße Blankensee – Schiaß – Jütchendorf abzweigt.

Das Dorf ist ein Rundling inmitten der Feldmark und von alten Hofanlagen, Äckern und Wiesen umgeben. Der wirtschaftliche Schwerpunkt liegt in der Landwirtschaft, die von bäuerlichen Familienbetrieben gekennzeichnet ist. Mit zwei Pferdepensionen hat Mietgendorf Anteil am touristischen Aufschwung, der seit der Deutschen Wiedervereinigung Teile des südlichen Berliner Umlands erfasst. Ausgedehnte Reit- und Wanderwege durch die Niederung und die Glauer Berge bieten insbesondere ruhesuchenden Urlaubern Erholungsmöglichkeiten.

Wie das Nachbardorf Schiaß hat auch Mietgendorf keine Kirche. Zur Seelsorge mussten die Bewohner lange Zeit nach Trebbin, was sie in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts eine Kirchabgabe in Höhe von neun Scheffel Weizen jährlich kostete. Heute ist das Dorf nach Blankensee eingepfarrt. Eine Freiwillige Feuerwehr ist ansässig und feierte 2003 ihr 70-jähriges Jubiläum. Mietgendorf hat keine Schule, die Kinder werden per Schulbus zur 4. Ludwigsfelder Grundschule gebracht. Die Interessen des Dorfes vertritt ein Ortsbeirat und der Ortsbürgermeister.

Geschichte

Für Mietgendorf findet sich die erste schriftliche Erwähnung 1368 als Kendorf. 1381 ist der Ort als Mickendorf und 1775 unter seinem heutigen Namen Mietgendorf vermerkt. Die Etymologie ist laut Reinhold E. Fischer wegen fehlender früherer Belege unklar, „vielleicht benannt nach einem Mann mit dem slawischen Personennamen Mitek.“

Kulturräumlich zählt Mietgendorf zum Teltow. Der Ort befindet sich zentral im von Theodor Fontane so bezeichneten Thümenschen Winkel, der im späten Mittelalter und bis in das neunzehnte Jahrhundert der Neuzeit von der Familie von Thümen beherrscht wurde. Die Familie hatte ihren Hauptsitz über Jahrhunderte im rund sechs Kilometer südwestlich gelegenen Stangenhagen und auch das Rittergut Mietgendorf war lange in ihrem Besitz.

1908 brachte ein Bürger aus Blankensee Quellwasser von den Glauer Bergen in den Handel. Das unter dem Namen „Bikkesprudel“ vermarktete, in Flaschen abgefüllte und mit Kohlensäure versetzte Produkt war laut Etikett gesetzlich geschützt. Ein Liter Wasser enthielt, gleichfalls nach Angabe auf dem Etikett, unter anderem 17 mg Chlornatrium, 31 mg natürliche Kohlensäure, 41 mg Kalciumoxyd sowie Magnesia, Eisenoxydul und Kali. Der „[…] nächste Besitzer, Kurt Deuthe aus Mietgendorf, verpaßte die einmalige Chance, das stille Dorf in einen Kurort zu verwandeln. Noch rinnt die Quelle schwach, eine zweite knapp hundert Meter weiter ist versiegt.“

Am 1. Januar 1974 wurde Mietgendorf nach Gröben eingemeindet. Zusammen mit diesem kam es am 31. Dezember 1997 nach Ludwigsfelde.

Naturraum

Der Naturraum um Mietgendorf und seine Flora und Fauna ist geprägt von den Charakteristika der Nuthe-Nieplitz-Niederung → Naturpark Nuthe-Nieplitz. Das Dorf liegt zwischen der seenartigen Erweiterung des Fluss-See-Systems im Unterlauf der Nieplitz, das aus dem Blankensee, Grössinsee und Schiaßer See besteht, und den Glauer Bergen, einer isolierten, vier Kilometer langen Stauchmoräne aus Vorschüttsanden der Weichseleiszeit. Bis 1782, als die Niederung auf Anordnung von Friedrich dem Großen zur Entwässerung mit Meliorationsgräben durchzogen wurde, bildete die Umgebung eine sumpfige Wildnis aus Wasser, Strömen, Busch und Schilf. Noch heute führen zwei Wassergräben an Mietgendorf vorbei bis zu den Glauer Bergen.

Die Böden zwischen Mietgendorf und den Glauer Bergen und insbesondere in den Bergen veranschaulichen die Etikettierung des Kurfürstentums Brandenburg als „Streusandbüchse des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation“ fast idealtypisch: Böden und Wanderwege sind über weite Strecken von knietiefem märkischen Sand bedeckt.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Mietgendorf aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creativ Commons Attribution/ShareAlike. In Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Umzugsservice

»  Umzugsfirmen

»  Wohnungsauflösungen

»  Einlagerungen

Eigentumsverwaltung

»  Hausverwaltungen

»  Vermietungen

»  Handwerksfirmen

Energieberatung

»  Energieausweis

»  Photovoltaik