Lösungen und Immobilien - Ihr Makler in Schönfließ


Erreichen Sie uns 24h
Erreichen Sie uns 24h
Immobilienbewertung Schönfließ
Immobilienbewertung Schönfließ

Eigentümer von Immobilien in Schönfließ bewegen im Laufe der Zeit unterschiedliche Themen, u.a. altersgerechtes Wohnen, der Einbau eines Treppenliftes, Kurzeitpflege und häusliche Krankenpflege. Ist der Verbleib im eigenen Heim in Schönfließ nicht mehr möglich, stellen sich wichtige Fragen wie betreutes Wohnen, ein Pflegeheimplatz, das passende Umzugsunternehmen oder eine günstige Wohnungsauflösung. Damit ist häufig der Verkauf der eigenen Immobilie verbunden, wobei an vieles zu denken ist wie z. B.: die Grundstückspreise in Schönfließ, Immobilienwert, Marktwert, WertermittlungBauland, Flächennutzungsplan, Bodenrichtwert, Gutachterausschuss, Grundbuchamt, Katasteramt, Vermessungsamt, Energieausweis, Mietpreis in Schönfließ, Wohnfläche. Selbstverständlich helfen wir Ihnen als Makler in Schönfließ dabei.

Gerne können Sie prüfen, ob wir bereits jetzt den passenden Kaufinteressenten für Ihre Immobilie in Schönfließ haben.

Unsere Kaufinteressenten
Unsere Kaufinteressenten
veröffentlichte Immobilien
veröffentlichte Immobilien
Sie suchen in Schönfließ
Sie suchen in Schönfließ

Sie suchen eine Immobilie in Schönfließ? Wir informieren Sie vor Veröffentlichung über neue Angebote! Sie haben eine Immobilie gefunden? Gerne hilft Ihnen unser unabhängiger Finanzierungspartner und findet das für Sie günstigste Angebot aus über 300 Banken! 

Besonders stolz sind wir auf die Meinung unserer Kunden. Kunden sagen über uns, wir arbeiten sehr ehrlich, professionell und zuverlässig. Da uns als erfolgreiches Immobilienunternehmen für Berlin / Brandenburg und in Schönfließ genau das eine Herzensangelegenheit ist, freuen wir uns natürlich ganz besonders über dieses Bild in der Öffentlichkeit. Seit mehreren Jahren sind wir erfolgreich in der Welt der Immobilien als Makler in Schönfließ Zuhause. Bewerten auch Sie unsere Arbeit.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Ihre Meinung ist uns wichtig

Immobilienmakler in Schönfließ

 

Sie möchten Ihre Immobilie in Schönfließ verkaufen oder vermieten? Immobilienverkauf ist Vertrauenssache. Wir informieren Sie als Makler in Schönfließ und Umgebung unabhängig und kostenfrei. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und sichern Sie sich den bestmöglichen Verkaufspreis für Ihre Immobilie. Unsere kostenlose Immobilienbewertung und Markteinschätzung schafft Ihnen Planungssicherheit und gibt Ihnen die Chance, uns und unsere Arbeit unverbindlich kennenzulernen. Rufen Sie uns an oder füllen Sie jetzt das Kontaktformular aus, wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ein breites Netzwerk über Schönfließ hinaus ist mehr als die halbe Miete

Selbstverständlich sind wir als Makler in Schönfließ Mitglied in Branchenverbänden wie dem IVD und greifen in diesem Netzwerk auf eine breite Basis von qualifizierten Kolleginnen und zusätzlichen Kaufinteressenten zurück.

Darüber hinaus sind wir als Makler in Schönfließ Teil verschiedener MLS Netzwerke. Dies ermöglicht uns, auf Immobilienangebote aber auch auf Kauf-/oder Mietinteressenten anderer Makler zurückzugreifen. Unter Multiple Listing Service versteht man eine Datenvernetzung, über die angeschlossene Immobilienmakler miteinander kooperieren und Gemeinschaftsgeschäfte abschließen können.

So erhalten unsere Kunden in Schönfließ immer das Beste, was der derzeitige Markt an Immobilien und Interessenten hergibt. 

Hausverwaltung & Grundstücksverwaltung in Schönfließ

Für ausgewählte Kunden übernehmen wir die fachgerechte Hausverwaltung Ihres Eigentums auch in Schönfließ. Unsere Leistungen sind die kaufmännische und auch technische Verwaltung Ihrer Immobilien in Schönfließ.

Wir bewirtschaften Ihre Gebäude und kümmern uns als Hausverwaltung auf Wunsch auch um einen funktionierenden Hausmeisterservice.

Die Zusammenstellung unserer Leistungen erfolgt individuell nach den Wünschen unserer Kunden.

Ihre Vorteile für Ihre Immobilien bzw. Ihre Unternehmung liegen klar auf der Hand: Werterhalt durch Bestandspflege, dadurch resultiert eine bessere Vermietbarkeit. Langfristig gesehen wird der Ertrag, den die Immobilie erwirtschaftet, erhöht und außerdem erreichen Sie durch eine optimal bewirtschaftete Immobilie eine größere Mieterzufriedenheit. Sie sparen Ihre Zeit und minimieren Ihre Risiken durch unsere kompetente Betreuung als Hausverwaltung in Schönfließ.

Hausverwaltung in Schönfließ
Hausverwaltung in Schönfließ

Bildarchiv Schönfließ

Schönfließ PLZ 16567

Schönfließ ist ein Ortsteil der Gemeinde Mühlenbecker Land im Landkreis Oberhavel in Brandenburg. Bis zum Oktober 2003 war es eine selbstständige Gemeinde, die in einer Urkunde des 13. Jahrhunderts erstmals namentlich genannt wurde.

Lage: Schönfließ liegt im Südwesten der Gemeinde Mühlenbecker Land. Neben der Ortschaft Schönfließ erstreckt sich südwestlich in unmittelbarer Nachbarschaft zur Gemeinde Glienicke/Nordbahn und Berlin-Frohnau das Neubaugebiet Bieselheide. Nachbarorte sind (in Uhrzeigerrichtung) Mühlenbeck, Mönchmühle, Schildow, Glienicke/Nordbahn, Hohen Neuendorf und Bergfelde.

Geschichte: Die älteste urkundliche Erwähnung von Schönfließ stammt aus dem Jahre 1270. Der Ort wurde vermutlich unter der Ägide der Askanier schon zuvor gegründet und entwickelte sich als typisches Angerdorf mit einer Kirche im Zentrum. Als erster Eigentümer ist Gerardus von Sconevlet auf der Urkunde genannt, von dem der Ortsname herrührt. Im Landbuch Kaiser Karls IV. tauchte der Ort 1375 als Schoneflyt. Ab dem 15. Jahrhundert gab es die folgenden sehr häufigen Eigentümerwechsel: 1442 Lehnsherrnfamilie von Krummensee, 1536 Stadt Bernau, Dompropst von Havelberg Friedrich von Bardeleben, Joachim von Barsdorf. Nach dem Dreißigjährigen Krieg und nach der Pest blieben kaum Einwohner übrig. Schließlich zerstörte ein Brand die Häuser und die letzten Menschen verließen den Ort. Nach fast 20 Jahren Ödnis traten wieder neue Besitzer auf wie Johann Siegmund von Götzen, der auch den Dorfkrug und einen Ziegelhof erwarb und sein Anwesen zu einem Rittergut ausbauen ließ. Aber der Verkauf des Gutes Schönfließ geht munter weiter: Ende des 17. Jahrhunderts wurde Friedrich von Brösicke, Domherr zu Brandenburg, Besitzer und sorgte für die Neuansiedlung von Bauern bzw. Untertanen, im 18. Jahrhundert sind die Ländereien im Eigentum des Generals Wolf von Pannewitz und seiner Erben, die das Anwesen schöner als vorher wieder herrichten lassen. Das Gut erhielt ein solides Landhaus und etliche Nebengebäude sowie einen planmäßig angelegten Gutspark. Doch auch dieser Zustand blieb nicht erhalten - ab dem 19. Jahrhundert gehörte alles der Familie von Veltheim. Nun entstand anstelle des Landhauses ein herrschaftliches Schloss, der Park wurde verschönert, die Kirche renoviert und erweitert. Vor allem aber wurde die Landwirtschaft intensiviert - Schönfließer Produkte, vor allem frisches Gemüse, werden bis in die deutsche Hauptstadt Berlin geliefert. Erst die nationalsozialistische Zeit und der Zweite Weltkrieg beendeten das langsame Aufblühen des Ortes. Im Mai 1945 werden die letzten Mitglieder der Familie von Veltheim umgebracht, vertrieben oder enteignet. Der Landbesitz wird unter Neubauern aufgeteilt.

In der Mitte der 1950er-Jahre erfolgte die Gründung der LPG IV. Parteitag, die das wirtschaftliche Rückgrat des Ortes sicherte. Mit der Wende wandeln die Bauern das Gemeinschaftseigentum in eine Agrar- und Handels-GmbH um und können so weiter bestehen.

In den 1960er-Jahren wurden am Rand des Dorfes, in der Biesenheide, Kasernen errichtet, die dem Ministerium für Staatssicherheit der DDR unterstanden. Ab 1990 wurden auf diesem Gelände neue Wohnhäuser für rund 500 Familien gebaut, wodurch sich die Einwohnerzahl von etwa 400 (1989) innerhalb von 20 Jahren verfünffachte. Weitere Wohnneubauten sorgten seitdem für ein kontinuierliches Wachstum der Einwohnerzahlen.

Im Jahr 2008 wurde der Ort Schönfließ deutschlandweit bekannt durch Nachrichten über den gesuchten Dennis J., auf den ein Polizist am Jahresende tödliche Schüsse abgab.

Gewerbe, Vereine, Sport: In Schönfließ erwartet eine Gaststätte Besucher, darüber hinaus bieten ein Friseur, eine Glaserei, eine Apotheke, eine Tierarztpraxis und ein Garten- und Landschaftsbau ihre Dienstleistungen an. Am 20. Juni 1904 wurde im Dorf der Feuerwehrverein gegründet, der seitdem für den Brandschutz, technische Hilfe oder Brandbekämpfung zuverlässig arbeitet. Die Freiwillige Feuerwehr ist als Feuerwehr Mühlenbecker Land zusammengeschlossen, in Schönfließ ist jedoch ein Löschzug stationiert.

Erwähnenswert ist der heutige Schönfließer Hundesport-Club, der 1952 als Verein für Deutsche Schäferhunde in Glienicke gegründet wurde. 1972 zogen die Mitglieder nach Schönfließ um und richteten sich aus eigener Kraft aus einer Mülldeponie einen Übungsplatz her, dem später auch ein Clubhaus folgte. Die Geschichte des Ortes wurde seit den 1990er-Jahren durch den neu gegründeten Geschichtsverein Historicum, der eng mit dem ebenfalls neuen Freundeskreis Dorfkirche Schönfließ e. V. zusammenarbeitet, sorgfältig erforscht und ist online detailliert nachzulesen.

Verkehr: Die Bundesstraße 96a führt in Ost-West-Richtung durch den Ort, von ihr zweigen die Landesstraßen L 30 und L 171 ab. Die Linie 809 der Oberhavel Verkehrsgesellschaft verbindet Schönfließ mit Berlin-Hermsdorf und Hennigsdorf.

Der Bahnhof Schönfließ ist an das Berliner S-Bahn-Netz (Linie S 8) angeschlossen. Am 19. Dezember 1979 ereignete sich ein Zugunglück, als ein aus Oranienburg kommender S-Bahnzug auf der Strecke Schönfließ-Blankenburg auf einen haltenden Güterzug auffuhr. Der Triebwagenführer kam ums Leben und mehrere Fahrgäste erlitten Verletzungen.

Sehenswürdigkeiten und regelmäßige Veranstaltungen: Auffällig ist die mittelalterliche Dorfkirche, deren Baubeginn im Jahr 1375 erfolgte. Einige der zahlreichen Besitzer des Gutes Schönfließ hatten im Verlauf der Jahrhunderte immer wieder für Anbauten, Umbauten und Renovierungen des Gotteshauses gesorgt. Das im 19. Jahrhundert errichtete Schloss der Familie von Veltheim existierte bis 1945. Nach dem Ende des Krieges und der erfolgten Enteignung wurde das Gebäude bis auf den Südflügel zerstört. Dieser dient seitdem als Kindergarten. Kirche und die erhaltenen Teile des Gutes stehen in der Brandenburgischen Liste der Baudenkmale.

Als heimliches Wahrzeichen des Ortes gilt das Storchennest auf dem Schornstein der alten Bäckerei. Dieses zählt zu den von den Vögeln am häufigsten genutzten der Region. Seit 1970 zogen hier Storchenpaare nur zweimal keine aber bereits sechsmal vier Junge auf. Am 4. Dezember 2004 wurde das über 1000 kg schwere Altnest durch eine neue Nesthilfe ersetzt. 

Touristisch interessant sind die Schönfließer Sommermusiken, eine abwechslungsreiche Konzertreihe in den Monaten August und September (seit 1990), und ein herbstliches Drachenfest.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Schönfließ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creativ Commons Attribution/ShareAlike. In Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Umzugsservice

»  Umzugsfirmen

»  Wohnungsauflösungen

»  Einlagerungen

Eigentumsverwaltung

»  Hausverwaltungen

»  Vermietungen

»  Handwerksfirmen

Energieberatung

»  Energieausweis

»  Photovoltaik