Lösungen und Immobilien - Ihr Makler in Telz



Immobilienmakler aktuell
Immobilienmakler Info
Mit Agas Immobilien Zeit und Kosten Sparen
play_circle_filled

Mehr erfahren

Jetzt sparen »
Verkauf zum bestmöglichen Preis Ihrer Immobilie
play_circle_filled

Mehr erfahren

Jetzt profitieren »
Wohnungsimmobilien schnell und sicher vermietet
play_circle_filled

Mehr erfahren

Jetzt vermieten »
Ein neues Zuhause mit Agas Immobilien
play_circle_filled

Mehr erfahren

Jetzt finden »
Jetzt verkaufen »
Jetzt vermieten »
Jetzt finden »

Eigentümer von Immobilien in Telz bewegen im Laufe der Zeit unterschiedliche Themen, u.a. altersgerechtes Wohnen, der Einbau eines Treppenliftes, Kurzeitpflege und häusliche Krankenpflege. Ist der Verbleib im eigenen Heim in Telz nicht mehr möglich, stellen sich wichtige Fragen wie betreutes Wohnen, ein Pflegeheimplatz, das passende Umzugsunternehmen oder eine günstige Wohnungsauflösung. Damit ist häufig der Verkauf der eigenen Immobilie verbunden, wobei an vieles zu denken ist wie z. B.: die Grundstückspreise in Telz, Immobilienwert, Marktwert, WertermittlungBauland, Flächennutzungsplan, Bodenrichtwert, Gutachterausschuss, Grundbuchamt, Katasteramt, Vermessungsamt, Energieausweis, Mietpreis in Telz, Wohnfläche. Selbstverständlich helfen wir Ihnen als Makler in Telz dabei. Gerne können Sie prüfen, ob wir bereits jetzt den passenden Kaufinteressenten für Ihre Immobilie in Telz haben.

Aktuelle Angebote

Immobilien aktuell
play_circle_outline

Unsere
Immobilienangebote

Finden Sie Ihre Traumimmobilie in unseren Angeboten oder nennen Sie uns Ihre Wünsche. Unsere Immobilienangebote »

Immobilien verkaufen

Immobilien zum Bestpreis verkaufen
play_circle_outline

Mehr erfahren

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen. Wir bieten Ihnen Lösungen unabhängig und kostenfrei. Mehr erfahren »

Neubauprojekte

Neubauprojekte Berlin & Brandenburg
play_circle_outline

Mehr erfahren

Interessante Fundstücke für Sie. Hier können Sie Projekte vergleichen und finden Kontaktmöglichkeiten zu den Anbietern. Mehr erfahren »

Ihr Immobilienmakler in Telz

Sie suchen eine Immobilie in Telz? Wir informieren Sie vor Veröffentlichung über neue Angebote! Sie haben eine Immobilie gefunden? Gerne hilft Ihnen unser unabhängiger Finanzierungspartner und findet das für Sie günstigste Angebot aus über 300 Banken! Besonders stolz sind wir auf die Meinung unserer Kunden. Kunden sagen über uns, wir arbeiten sehr ehrlich, professionell und zuverlässig. Da uns als erfolgreiches Immobilienunternehmen für Berlin / Brandenburg und in Telz genau das eine Herzensangelegenheit ist, freuen wir uns natürlich ganz besonders über dieses Bild in der Öffentlichkeit. Seit mehreren Jahren sind wir erfolgreich in der Welt der Immobilien als Makler auch in Telz Zuhause. Bewerten auch Sie unsere Arbeit.

360° Exklusiv

Immobilien Virtuell 360°
play_circle_outline

Mehr erfahren

Objektbesichtigungen in neuer Dimension. Mit einer virtuellen Besichtigung sparen Sie wertvolle Zeit und erhalten mehr Sicherheit. Mehr erfahren »

Energieausweis

Energieausweis kostenlos
play_circle_outline

Mehr erfahren

Sie als Eigentümer sind verpflichtet, bei Verkauf oder Vermietung Ihrer Immobilie einen gültigen Energieausweis vorzulegen. Mehr erfahren »

Bieterverfahren

Bieterverfahren mit Agas Immobilien
play_circle_outline

Mehr erfahren

Eine effektive Verkaufsstrategie für Ihre Immobilie. Schnelle und effiziente Veräußerung zum bestmöglichen Preis. Mehr erfahren »

Immobilienmakler in Telz

Sie möchten Ihre Immobilie in Telz verkaufen oder vermieten? Immobilienverkauf ist Vertrauenssache. Wir informieren Sie als Makler in Telz unabhängig und kostenfrei. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und sichern Sie sich den bestmöglichen Verkaufspreis für Ihre Immobilie. Unsere kostenlose Immobilienbewertung und Markteinschätzung schafft Ihnen Planungssicherheit und gibt Ihnen die Chance, uns und unsere Arbeit als Makler in Telz unverbindlich kennenzulernen. Rufen Sie uns an oder füllen Sie jetzt das Kontaktformular aus, wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mediathek

Immobilien - Warum ein Makler?
Immobilien - Warum ein Alleinauftrag?
Immobilien - Welcher Preis für Ihre Immobilie?

Das sagen unsere Kunden
  • Gut war für uns die reibungslose Abwicklung in relativ kurzer Zeit. Vielen Dank Herr Wedel.

    Verkäufer: Hans & Nicole G.

  • Ich freue mich, dass Sie mir als Vermittler von einem Freund empfohlen worden sind. Niemand hätte es in meinen Augen besser machen können, vor allem in der kurzen Zeit!

    Verkäuferin: Katharina S.

  • Persönlicher Kontakt - sehr gut, Preisabstimmungen - sehr gut, Abwicklung und Organisation - sehr gut. Ich werde Sie gern weiterempfehlen.

    Verkäuferin: Sabine M.

  • Matthias was very professional and helpful which made the process very easy for me. I would certainly recommend them to a friend.

    Mieter: Joshua T.

  • Wir fanden es gut einen zuständigen Ansprechpartner zu haben, der uns gut beraten hat, sehr geduldig und kompetent war. Alles in allem empfehlenswert.

    Verkäufer: Hans u. Nicole G.

  • Wir hätten nicht gedacht, dass wir uns wo anders so gut einleben werden. Wir genießen unserer neues Zuhause und danken für die hervorragende Hilfe.

    Wohnen im Alter: Hertha & Rolf H.

Immobilieverkauf zum Bestpreis

Hausverwaltung & Grundstücksverwaltung in Telz

Für ausgewählte Kunden übernehmen wir die fachgerechte Hausverwaltung Ihres Eigentums auch in Telz. Unsere Leistungen sind die kaufmännische und auch technische Verwaltung Ihrer Immobilien in Telz. Wir bewirtschaften Ihre Gebäude und kümmern uns als Hausverwaltung auf Wunsch auch um einen funktionierenden Hausmeisterservice. Die Zusammenstellung unserer Leistungen erfolgt individuell nach den Wünschen unserer Kunden. Ihre Vorteile für Ihre Immobilien bzw. Ihre Unternehmung liegen klar auf der Hand: Werterhalt durch Bestandspflege, dadurch resultiert eine bessere Vermietbarkeit. Langfristig gesehen wird der Ertrag, den die Immobilie erwirtschaftet, erhöht und außerdem erreichen Sie durch eine optimal bewirtschaftete Immobilie eine größere Mieterzufriedenheit. Sie sparen Ihre Zeit und minimieren Ihre Risiken durch unsere kompetente Betreuung als Hausverwaltung in Telz.

Hausbaufirmen

Hausbaufirmen Berlin & Brandenburg
play_circle_outline

Mehr erfahren

Hausbaufirmen in Berlin und Brandenburg - Unsere Empfehlungen der attraktivsten Hausbaufirmen in Ihrer Nähe. Ihre Baupartner »

Über Uns

Agas Immobilien - Unsere Miarbeiter
play_circle_outline

Unser Team

Profitieren Sie von unseren langjährigen Erfahrungen. Ihre Immobilienmakler vor Ort stellen sich vor. Unser Team »

Hausboote

Hausboote Berlin & Brandenburg
play_circle_outline

Mehr erfahren

Bestlage auf dem Wasser! Ihr Hausboot mit Liegeplatz erwartet Sie zur eigenen oder gewerblichen Nutzung. Mehr erfahren »



Immobilienmakler Newsletter
Immobilienmakler Marktplatz

Telz PLZ 15806

Telz ist Ortsteil der Stadt Mittenwalde im Landkreis Dahme-Spreewald (Brandenburg). Bis zur Eingemeindung nach Mittenwalde war Telz eine eigenständige Gemeinde. Es gehörte zum Zeitpunkt der ersten urkundlichen Nennung zum Amt Zossen und vor 1490 sehr wahrscheinlich zur Herrschaft Zossen. Telz liegt im Westen des Stadtgebietes von Mittenwalde. Es grenzt im Norden an Groß Machnow (Ortsteil der Gemeinde Rangsdorf), im Westen und Südwesten an die Stadt Zossen und deren Gemeindeteil Dabendorf, im Süden an Schöneiche (Ortsteil der Stadt Zossen), und im Südosten über eine kurze Strecke an Gallun (Ortsteil der Stadt Mittenwalde) und im Osten an die Kernstadt Mittenwalde selber. Telz liegt vor der südöstlichen Stadtgrenze von Berlin und ist von dort über die Bundesautobahnen 113 und 13 zu erreichen, die zweite (Mittenwalde) oder dritte (Bestensee) Abfahrt nach dem Schönefelder Kreuz. Die Bundesstraße 246 führt durch den Ort. Er ist daher auch von Zossen und der B 96 aus erreichbar. Eine weitere kleine Straße (K6156) zweigt zwischen Groß Machnow und Dabendorf von der B 96 nach Telz ab. Telz liegt auf einer größeren Talsandinsel, die östlich von einer eiszeitlichen Abflussrinne begrenzt ist, im Süden von der Notteniederung, im Westen von Prierossee und Pfählingsee und im Norden von einem Zwischenurstromtal, das sich vom Nuthegraben, südlich von Jühnsdorf, Rangsdorfer See und Groß Machnow nach Mittenwalde erstreckt. Direkt südlich vom Dorf befindet sich der Nottekanal, an dem teilweise die Grenze zur Nachbargemeinde Zossen verläuft, nördlich von Telz die Niederung des Zülowkanals. Telz wurde erst sehr spät 1501 erstmals urkundlich erwähnt. Der Name lässt sich nach Gerhard Schlimpert aufgrund der sehr späten Nennung nicht mehr sicher deuten, zumal es in der Ersturkunde als Tentz verschrieben ist. Er diskutiert zwei Möglichkeiten. Er könnte von einem Personennamen *Telek mit j-Suffix, also *Tel-č abgeleitet sein. Schlimpert vergleicht damit den polnischen Personennamen Cioŀek = Bullenkalb, Kalb oder den tschechischen Personennamen Telc. Die andere Möglichkeit ist ein Vergleich mit dem Namen der Wüstung Telz bei Dahlenwarsleben (Ortsteil der Gemeinde Niedere Börde in Sachsen-Anhalt), deren Namen früher überliefert ist. 1219 lautete er Teltitz, 1462 Teltze und 1588 Teltz. Hier kann man eine Grundform *Telt-c- oder *Teltici annehmen, die als „Leute an oder von der Telte“ zu deuten ist. Telz liegt nur 20 km östlich von Teltow und der Telte.[1] Vor dem Brand von 1840 und dem Wiederaufbau war Telz ein etwa Ost-West-ausgerichtetes, im Westen endendes Sackgassendorf. Zum Zeitpunkt der ersten urkundlichen Nennung gehörte es zum Amt Zossen. Nach dem Erbregister des Amtes Zossen hatte Telz „seit alters“ 17 Hufen, die von 16 Bauern bewirtschaftet wurde. Jeder Bauer hatte eine Hufe, lediglich der Lehnschulze hatte zwei Hufen. Die Hufe hatte 17 Morgen und 216 Quadratruten (ungef. 7,5 ha). Es lebten drei Kossäten im Ort, darunter war auch der Schankwirt, der den Krug betrieb. Der Ort hatte Fischereirechte in der Notte. 1624 wurden neben den 16 Bauern vier Kossäten und ein Hirte in Telz vermeldet. Telz scheint den Dreißigjährigen Krieg besser als viele andere Ortschaften der näheren Umgebung überstanden zu haben. 1652 gab es bereits wieder 14 Bauern und drei Kossäten im Dorf. Und nur drei Jahre später waren wieder alle Bauernhöfe besetzt. 1755 wurden neben den 16 Bauern und den drei Kossäten zwei Büdner, drei Hirten und ein Schulmeister genannt. Die Gemarkung war nicht in ordentliche Hufen eingeteilt, sondern bestand aus einzelnen kleinen Stücken. Einer der Kossäten betrieb den Schankkrug. 1771 wurden 19 Giebel (= Wohnhäuser) gezählt, 1801 waren es 26 Feuerstellen (= Haushaltungen). 1840 brannte das Dorf komplett ab und wurde als Straßendorf wieder aufgebaut. 1858 wurden erstmals ein Grobschmiedemeister und ein Schneidergeselle genannt. 1860 hatte der Ort zwei öffentliche, 33 Wohn- und 86 Wirtschaftsgebäude, darunter eine Leinölfabrik und eine Getreidemühle. Im Jahr 1900 wurden 46 (Wohn-)Häuser gezählt und 1931 65 Wohnhäuser. 1945 wurde 159 ha enteignet, von denen 130 ha an Kleinbauern und Altbauern übereignet wurden. 1952 wurde eine LPG vom Typ III gegründet, die 1955 bereits 226 ha Nutzfläche bewirtschaftete und 30 Mitgliedern hatte. 1961 hatte die LPG 109 Mitglieder bei 676 ha bewirtschafteter Nutzfläche. Telz gehörte 1501 zum Zeitpunkt der ersten urkundlichen Nennung bereits zum Amt Zossen. Das Amt Zossen war aus der Herrschaft Zossen entstanden, die 1490 durch brandenburgischen Kurfürsten Johann Cicero gekauft worden war. Im Zuge der Herausbildung der Kreisordnung im 16. und 17. Jahrhundert kam das Amt Zossen zum Kreis Teltow, zur Unterscheidung vom eigentlichen (hohen) Teltow, wurde das Amt Zossen zusammen mit den Ämtern Trebbin und Wusterhausen/Teupitz auch Ämterkreis genannt. Das Amt Zossen wurde 1872 aufgelöst. 1952 wurde der Kreis Teltow aufgelöst und in drei kleinere Kreise zerschlagen. Telz kam zum neuen Kreis Zossen. 1992 schloss sich Telz mit den Gemeinden Brusendorf, Gallun, Motzen, Ragow, Schenkendorf, Töpchin und der Stadt Mittenwalde zum Amt Mittenwalde zusammen. Mit der Kreisreform 1993 wurde Telz nicht dem Landkreis Teltow-Fläming, wie der restliche Kreis Zossen, sondern dem Landkreis Dahme-Spreewald zugeordnet. Am 26. Oktober 2003 wurde Telz per Gesetz in die Stadt Mittenwalde eingegliedert, das Amt Mittenwalde aufgelöst. Es ist seither ein Ortsteil der Stadt Mittenwalde.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Telz aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creativ Commons Attribution/ShareAlike. In Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.