Immobilienverrentung

Immobilienverrentung im Wege der Leibrente oder Zeitrente

Ist eine Immobilie vollständig bezahlt, so kann die Immobilienverrentung eine Alternative zum herkömmlichen Kauf für den Käufer und ein Rentenmodell für den Verkäufer darstellen. Der Kaufpreis wird hier nicht als Gesamtsumme gezahlt, sondern in regelmäßigen Abständen durch verzinste Tilgungsraten an den Verkäufer. Dies geht über das Leibrenten-Modell oder eine Zeitrente.

Leibrente

Die Leibrente wird zu Lebzeiten ausgezahlt. Im Wege der Immobilienrente kann der Alteigentümer die Immobilie weiter nutzen und erhält das seinerzeit von ihm in die Immobilie investierte Geld im Form regelmäßiger Zahlungen durch den Käufer zurück.

Zeitrente

Bei Zeitrenten existiert eine zeitliche Befristung. Das Alter und das Geschlecht des Verkäufers spielen hierbei keine Rolle. Die Kaufsumme wird in einem zeitlichen Rahmen entweder als einmalige Zahlung oder in Raten an den Alteigentümer ausgezahlt.

Immobilienrente mit Umkehrhypothek (Leibrente oder Zeitrente)

Durch die Aufnahme einer Hypothek verrentet der Eigentümer (Mindestalter 65) sein Haus an das Kreditinstitut. Für den Kredit müssen keine Zinsen oder Zahlungen geleistet werden. Eine Rückzahlung ist erst nach Tod oder Auszug des Eigentümers sowie nach Verkauf des Hauses fällig. Auch die Erben haben die Möglichkeit, die Kreditsumme zu tilgen und das Haus zu behalten.

Haben Sie Fragen zum Thema?

Fragen zur Immobilienwirtschaft?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?

Immobilienmakler Newsletter

Fachbegriffe der Immobilienbewertung

Da es sich hier um einen zitierten Text aus Wikipedia handelt übernehmen wir keine Haftung im Sinne einer Rechtsberatung über die Richtigkeit der Inhalte. Er dient der allgemeinen Bildung und Information, nicht der Beratung bei individuellen rechtlichen Anliegen. Ziehen Sie in Erwägung, sich wegen Ihres Anliegens an einen Anwalt oder an eine Beratungsstelle zu wenden. Gerne helfen wir Ihnen bei der Suche nach einem Anwalt weiter.  Der  Artikel basiert auf dem Artikel Gutachterausschuss aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creativ Commons Attribution/ShareAlike. In Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.