Lösungen und Immobilien - Ihr Makler in Dannenwalde


Erreichen Sie uns 24h
Erreichen Sie uns 24h
Immobilienbewertung Dannenwalde
Immobilienbewertung Dannenwalde

Eigentümer von Immobilien in Dannenwalde bewegen im Laufe der Zeit unterschiedliche Themen, u.a. altersgerechtes Wohnen, der Einbau eines Treppenliftes, Kurzeitpflege und häusliche Krankenpflege. Ist der Verbleib im eigenen Heim in Dannenwalde nicht mehr möglich, stellen sich wichtige Fragen wie betreutes Wohnen, ein Pflegeheimplatz, das passende Umzugsunternehmen oder eine günstige Wohnungsauflösung. Damit ist häufig der Verkauf der eigenen Immobilie verbunden, wobei an vieles zu denken ist wie z. B.: die Grundstückspreise in Dannenwalde, Immobilienwert, Marktwert, WertermittlungBaulandFlächennutzungsplanBodenrichtwertGutachterausschussGrundbuchamtKatasteramt, Vermessungsamt, Energieausweis, Mietpreise in DannenwaldeWohnfläche. Selbstverständlich helfen wir Ihnen als Makler in Dannenwalde dabei. Gerne können Sie prüfen, ob wir bereits jetzt den passenden Kaufinteressenten für Ihre Immobilie in Dannenwalde haben.

Unsere Kaufinteressenten
Unsere Kaufinteressenten
veröffentlichte Immobilien
veröffentlichte Immobilien
Sie suchen in Dannenwalde
Sie suchen in Dannenwalde

Sie suchen eine Immobilie in Dannenwalde? Wir informieren Sie vor Veröffentlichung über neue Angebote. Sie haben eine Immobilie gefunden? Gerne hilft Ihnen unser unabhängiger Finanzierungspartner und findet das für Sie günstigste Angebot aus über 300 Banken!

Besonders stolz sind wir auf die Meinung unserer Kunden. Kunden sagen über uns, wir arbeiten sehr ehrlich, professionell und zuverlässig. Da uns als erfolgreiches Immobilienunternehmen für Berlin / Brandenburg und in Dannenwalde genau das eine Herzensangelegenheit ist, freuen wir uns natürlich ganz besonders über dieses Bild in der Öffentlichkeit. Seit mehreren Jahren sind wir erfolgreich in der Welt der Immobilien als Makler in Dannenwalde Zuhause. Bewerten auch Sie unsere Arbeit.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Ihre Meinung ist uns wichtig

Immobilienmakler in Dannenwalde

 

Sie möchten Ihre Immobilie in Dannewald verkaufen oder vermieten? Immobilienverkauf ist Vertrauenssache. Wir informieren Sie als Makler in Dannewald unabhängig und kostenfrei. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und sichern Sie sich den bestmöglichen Verkaufspreis für Ihre Immobilie. Unsere kostenlose Immobilienbewertung und Markteinschätzung schafft Ihnen Planungssicherheit und gibt Ihnen die Chance, uns und unsere Arbeit unverbindlich kennenzulernen. Rufen Sie uns an oder füllen Sie jetzt das Kontaktformular aus, wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ein breites Netzwerk ist mehr als die halbe Miete

Selbstverständlich sind wir als Makler in Dannenwalde Mitglied in Branchenverbänden wie dem IVD und greifen in diesem Netzwerk auf eine breite Basis von qualifizierten Kolleginnen und zusätzlichen Kaufinteressenten zurück.

Darüber hinaus sind wir als Makler in Dannenwalde Teil verschiedener MLS Netzwerke. Dies ermöglicht uns auf Immobilienangebote aber auch auf Kauf-/oder Mietinteressenten anderer Makler zurückzugreifen. Unter Multiple Listing Service (MLS oder auch Multiple Listing System oder Multiple Listings Service) versteht man eine Datenvernetzung über die angeschlossene Immobilienmakler miteinander kooperieren und Gemeinschaftsgeschäfte abschließen können.

So erhalten unsere Kunden in Dannenwalde immer das Beste was der derzeitige Markt an Immobilien und Interessenten hergibt. 

Hausverwaltung & Grundstücksverwaltung in Dannenwalde

Für ausgewählte Kunden übernehmen wir die fachgerechte Hausverwaltung Ihres Eigentums. Unsere Leistungen sind die kaufmännische und auch technische Verwaltung ihrer Immobilien in Dannenwalde.

Wir bewirtschaften Ihre Gebäude und kümmern uns auf Wunsch auch um einen funktionierenden Hausmeisterservice.

Die Zusammenstellung unserer Leistungen erfolgt individuell nach den Wünschen unserer Kunden.

Ihre Vorteile für Ihre Immobilien bzw. Ihre Unternehmung liegen klar auf der Hand: Werterhalt durch Bestandspflege, dadurch resultiert eine bessere Vermietbarkeit. Langfristig gesehen wird Ertrag, den die Immobilie erwirtschaftet erhöht und außerdem erreichen Sie durch eine optimal bewirtschaftete Immobilie eine größere Mieterzufriedenheit. Sie sparen Ihre Zeit und minimieren Ihre Risiken durch unsere kompetente Betreuung.

Hausverwaltung in Dannenwalde
Hausverwaltung in Dannenwalde

Dannenwalde

Dannenwalde ist ein Ortsteil der Stadt Gransee im brandenburgischen Landkreis Oberhavel mit 208 Einwohnern. Bis 1950 gehörte Dannenwalde zu Mecklenburg.
Lage: Dannenwalde liegt im Norden des heutigen Stadtgebietes von Gransee etwa neun Kilometer nördlich des Stadtkerns an der Berliner Nordbahn und der Bundesstraße 96 in Richtung Fürstenberg/Havel inmitten von Waldgebieten. Im Süden wird der Ort durch den Kleinen und Großen Wentowsee begrenzt. Durch die Seen verlief bis 1950 die Landesgrenze zwischen Mecklenburg (bis 1934 Landesteil Mecklenburg-Strelitz) und Preußen (seit 1945 Brandenburg). Am Südwestufer des Kleinen Wentowsees liegt das Dorf Seilershof, an der B96 wenige hundert Meter südlich von Dannenwalde liegt der kleine Ort Fischerwall, wo sich früher eine preußische Zollstation an der Grenze zu Mecklenburg-Strelitz befand. Die ehemalige Landesgrenze bildete bis 2003 die Gemeindegrenze zwischen Dannenwalde und Seilershof.
Geschichte:

Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes ist aus dem Jahre 1483 unter dem Namen Tannewalde bekannt. Das Gut war damals ein Lehen derer von Priegnitz. In den folgenden Jahrzehnten wechselte der Besitz mehrfach. Unter anderem gehörte es den Familien vom Götze, von Buch und von Kosboth. 1692 ging das Gut an den Geheimen Kammerrat Adolf Friedrich von Waldow. Aus jener Zeit stammt auch das Herrenhaus des Ortes. Das Gut blieb bis 1945 in Besitz der Familie von Waldow.
Zusammen mit Barsdorf, Tornow und Blumenow gehörte Dannenwalde mehrere Jahrhunderte lang zum Fürstenberger Werder, einem zur einstigen Herrschaft Stargard und später zu Mecklenburg-Strelitz gehörenden Gebietszipfel, der nur über einen schmalen Streifen mit dem Rest des Landes verbunden war.
Patronatskirche1868 starb der Dichter und Künstler Alexander von Ungern-Sternberg während eines Besuchs bei seinem Schwager Franz von Waldow auf dem Gut Dannenwalde. 1877 erhielt der Ort einen Eisenbahnanschluss. Im Jahre 1930 zählte Dannenwalde einschließlich des Vorwerks Pozern und des Holzarbeitergehöfts Kreuzkrugs 203 Einwohner Ein Kuriosum war, dass die zuständige Post im damals preußischen Fischerwall lag. Nach Ende des Zweiten Weltkriegs wurde die Gutsbesitzerfamilie enteignet; das Gutshaus wurde später von einer Schule genutzt.
Im Jahre 1950 kamen die Stadt Fürstenberg und der Fürstenberger Werder mit Dannenwalde zu Brandenburg, nach der DDR-Verwaltungsreform 1952 zum Kreis Gransee im Bezirk Potsdam. 1971 zählte Dannenwalde 366 Einwohner. Dazu zählte auch der mittlerweile eingemeindete Ortsteil Gramzow, etwa vier Kilometer nördlich von Dannenwalde, der vor dem Zweiten Weltkrieg ebenfalls im Besitz der Familie von Waldow gewesen war.
Bereits seit 1938 war Dannenwalde Standort einer Munitionsanstalt (Muna) der deutschen Luftwaffe im Nordwesten des Ortes, deren Gelände zu DDR-Zeiten von der sowjetischen Armee genutzt wurde. Hier ereignete sich 1977 die Raketenkatastrophe von Dannenwalde, die zahlreiche Todesopfer forderte.
Bis 2003 gehörte die Gemeinde Dannenwalde zum Amt Fürstenberg. Dannenwalde wurde am 1. Januar 2003 nach Gransee eingemeindet.
Verkehr:

Dannenwalde liegt an der Berliner Nordbahn. Vermutlich wegen der Lage an der mecklenburgisch-preußischen Grenze gehörte der Bahnhof von Dannenwalde zu den Stationen an der Strecke, die bereits bei der Streckeneröffnung am 10. Juli 1877 in Betrieb gingen. Im Mai 1995 wurde der Bahnhof geschlossen. Nach heftigen Protesten wurde der Bahnhof ein Jahr später, am 2. Juni 1996 wiedereröffnet. Heute wird er im Zweistundentakt von den Zügen der Linie RE5 von Rostock über Neustrelitz, Dannenwalde, Berlin nach Lutherstadt Wittenberg bedient. Das Bahnhofsensemble, bestehend aus Empfangsgebäude mit Stellwerksanbau, Güterschuppen, Toilettengebäude und Vorplatz steht unter Denkmalschutz.
1834 wurde im Bereich Dannenwalde die Berlin-Strelitzer Chaussee, die heutige Bundesstraße 96, angelegt.
Sehenswürdigkeiten:  Im Ortskern liegt das Herrenhaus Dannenwalde aus dem frühen 18. Jahrhundert, es wurde mehrfach umgestaltet, zuletzt 1937. Die zugehörige Patronatskirche, ein achteckiges neugotisches Gebäude, wurde 1821 gebaut und heute als Radfahrerkirche genutzt. Neben Herrenhaus und Kirche sowie dem Bahnhof steht auch ein Meilenstein an der Bundesstraße 96 bei Gramzow unter Denkmalschutz. Dieser Rundsockelstein stammt aus der Erbauungszeit der Chaussee.
Durch Dannenwalde führt der Radweg Berlin–Kopenhagen. In der Nähe des Bahnhofs befindet sich ein Barfußwanderweg.
In Fischerwall südlich von Dannenwalde erinnert ein Denkmal an die Überführung des Leichnams von Königin Luise von Mecklenburg nach Preußen im Jahre 1810.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Dannenwalde aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creativ Commons Attribution/ShareAlike. In Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Umzugsservice

»  Umzugsfirmen

»  Wohnungsauflösungen

»  Einlagerungen

Eigentumsverwaltung

»  Hausverwaltungen

»  Vermietungen

»  Handwerksfirmen

Energieberatung

»  Energieausweis

»  Photovoltaik