Sehr schönes Einfamilienhaus

Sehr schönes Einfamilienhaus für junge Familie

Sehr schönes Einfamilienhaus für junge Familie in Heiligensee

Das 1936 erbaute Haus wurde im Jahre 2000 komplett entkernt und auf dem neuesten Stand der Technik ausgebaut. Laut Aussagen des Eigentümers betraf dies u.a. das Dach, den Ausbau des Spitzbodens, die Wärmeisolierung, die Fenster und Dielenfußböden, die Heizungs- und Elektroanlage u.v.m.. Der früher als Wohnraum genutzte Keller ist z.T. mit einem Dielenfußboden ausgestattet und bietet zusätzliche Entfaltungsmöglichkeiten. Das Haus befindet sich in unmittelbarer Nähe des Nieder Neuendorfer See auf einem sehr schönem Grundstück. Auf diesem naturbelassenen Grundstück befindet sich ein künstlich angelegter Froschteich und ein Gartenwasserbrunnen. Zum Grundstück gehört eine Garage. Der schöne Ortsteil Heiligensee liegt nördlich im Bezirk Berlin-Reinickendorf und besticht durch seine zahlreichen Baumbestände und Grünflächen. Die S-Bahnlinie S25 und die gute Anbindung an die Stadtautobahn lassen Sie jederzeit mobil und in wenigen Minuten im Zentrum sein. Zahlreiche Kindergärten, Grundschulen und eine Oberschule befinden sich ebenso wie die Geschäfte des täglichen Bedarfs ganz in Ihrer Nähe. Die Nähe zum Nieder Neuendorfer See und zum Heiligensee mit seinen Badestellen bieten neben dem Tegeler Forst einen hohen Freizeit- und Erholungswert direkt vor Ihrer Tür.